Kelela - The High

Im Herbst vergangenen Jahres veröffentlichte die R&B Sängerin Kelela aus Los Angeles ihr Debütmixtape Cut 4 Me, welches in nahezu allen Jahresbestenlisten auftauchte. Mit dem Stream ihres neusten Tracks The High (produziert von Gabriel Reyes-Whittaker aka Gifted & Blessed) beweist Kelela nun erneut, dass sie eine dieser Künstlerinnen ist, die man 2014 definitiv im Auge behalten sollte.


BROODS - BROODS EP

Georgia und Caleb Nott sind zusammen das Geschwister-Duo BROODS aus Neuseeland. Vor wenigen Tagen (30.01.) haben die beiden ihre Debüt-EP via Capitol/ Polydor veröffentlicht, und das ist ganz großes Kino, was wir da zu hören bekommen. Produziert wurde die 6 Track EP übrigens von Joel Little, dem Produzenten von Lorde - eine LP soll dann im Sommer folgen.


Karin Park - Shine

Nach Highwire Poetry (2012) und einer fantastischen Kollaboration mit Maya Jane Coles gibts mal wieder was Neues von Karin Park in Form von einer neuen Single. Shine wird am 24. Februar veröffentlicht, und hoffentlich bald auch ein neues Album!


Dillon - You Cover Me

Es war lange Zeit relativ still um die gebürtige Brasilianerin Dominique Dillon de Byington alias Dillon, die ihr Debütalbum This Silence Kills vor ca. drei Jahren (2011) beim Technolabel BPitch Control veröffentlichte. Jetzt steht mit The Unknown der Nachfolger in den Startlöchern. Erscheinen wird die neue Platte am 31.03. (ebenfalls bei BPitch Control) und seit heute können wir schon mal den ersten Song davon anhören: You Cover Me. (inkl. free Download!)